consulting partner AG

Aktuelles

Zurück zur Übersicht
27. September 2016 | 09:00 Uhr

Vergleichsstudie | KreditProzessVergleich@CP BAP 2016


„Tun wir die richtigen Dinge?" - „Tun wir diese Dinge richtig?"

Um das Kundengeschäft zu stärken und auszubauen, reicht die Vertriebsperspektive allein nicht mehr aus. Zusätzlich müssen Aspekte der Produktions- und der Steuerungsbank im Firmen- und Privatkundengeschäft berücksichtigt werden.
Mit den stetig steigenden Aufwänden für die Beratung und das Backoffice einerseits und die aufsichtsrechtlichen Anforderungen andererseits verstärkt sich der Bedarf nach weitgehender Optimierung von Organisationsstrukturen und der Standardisierung von Kreditprozessen.

Wir möchten Sie herzlich einladen, in einem bundesweiten Benchmarking Ihre bankindividuellen Prozesse im Kreditgeschäft auf ihre Effektivität und Effizienz zu analysieren und mit anderen VR-Banken zu vergleichen. Dafür führen wir eine umfangreiche Betrachtung der einzelnen Aspekte und Abläufe des Kreditgeschäftes Ihres Hauses durch und vergleichen sie mit den Ergebnissen aller teilnehmenden Institute. Die Studie untersucht die Produktionsprozesse im Firmen- und Privatkundengeschäft und beleuchtet insbesondere die Risikorelevanzgrenze, Sicherheiten, Offenlegung, Risikofrüherkennung und Datenqualität.
Durch die intensive Auseinandersetzung mit den zahlreichen quantitativen und qualitativen Aspekten zu Prozessoptimierung und -controlling werden Sie zusätzliche Potenziale zur Stärkung und Effizienzsteigerung Ihres Kundengeschäftes in Vertrieb und Produktion entdecken.

Die KreditProzessVergleich-Studie 2016 betrachtet:

  • Risikorelevanz
  • Kreditprozesse
  • Sicherheiten
  • Offenlegung
  • Risikofrüherkennung
  • Internes Kontrollsystem und Datenqualität
  • Prozessmanagement und -controlling


Aus dem Vergleich mit den Besten sowie den praktischen Erfahrungswerten der CP Consultingpartner AG leiten wir Ihnen Handlungsfelder zur Optimierung der Kreditprozesse ab.
Sie bekommen bankindividuelle Impulse, wie Sie die Effektivität und Effizienz - kurz die Wirtschaftlichkeit - Ihres Kreditgeschäfts steigern.
Die CP Consultingpartner AG bereitet für jede teilnehmende Bank eine individuelle Studie mit Auswertungen Ihres Kreditgeschäfts im Kontext vergleichbarer VR-Banken auf. Dazu stellen Sie uns Ihre Daten zur Verfügung, das Pooling sowie die weitere Analyse übernehmen wir.

Die Erfassung der Daten erfolgt mittels eines eigenen Webtools, das Sie kennwortverschlüsselt in Ihrem Internetbrowser öffnen. Die Vorbereitung und Befüllung nimmt nur ungefähr zwei Stunden in Anspruch. Wir begleiten Sie bei der Erfassung entweder in Ihrem Haus oder durch ein Webinar, in dem wir die Erfassung Schritt für Schritt erläutern. Ergänzend ist eine Abfrage in der Software VR-Control® KRM durchzuführen. Auch für Banken, die sich bisher noch nicht intensiv mit Prozessoptimierung und -controlling auseinandergesetzt haben, ist die Teilnahme erkenntnisreich .