consulting partner AG

Ansprechpartner

Jens Biehsmann
T. + 49 (0)221 - 47 45 2-0
eMail schreiben

 

Aktuelles

Zurück zur Übersicht
01. August 2016 | 09:00 Uhr

VPS-Modul I | Marktstellung im Bestands- und Neugeschäft sowie die Chancen für das Jahr 2017


Die Anforderungen an die Gesamtbank- und Vertriebsplanung von Sparkassen sind in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. Es bedarf eines durchgängigen Planungsprozesses, der alle Elemente der Gesamtbank- und der Vertriebssteuerung berücksichtigt. Das DSGV-Projekt „Geschäftsfeldsteuerung, insbesondere Kundengeschäft" hat dazu einen Musterplanungsprozess aufgestellt, der die genannten Anforderungen erfüllt und mit dem DSGV-Planungstool ein Instrument entwickelt, das den Prozess DV-technisch unterstützt. Wir durften als externer Berater die Konzeption und die Entwicklung des Planungstools begleiten.  Der entwickelte Planungsprozess setzt auf Volumens- und Margeninformationen aus dem Bestandsgeschäft und aktuellem Neugeschäft auf. Zusätzlich sind Marktpotenziale zu betrachten, um zukünftige Chancen zu identifizieren und im Rahmen des Strategie- und Planungsprozesses zu berücksichtigen. Das VPS-Modul I ist bereits seit vielen Jahren etabliert und bei über 200 Sparkassen bundesweit im Einsatz. Neben der Marktstellung sowie den Potenzialen für das Planungsjahr werden umfangreiche Benchmarkinformationen, auch über das Verbandsgebiet hinaus, zur Verfügung gestellt. Mit dem VPS-Modul I stellen wir Sparkassen in diesem Jahr wieder ein Instrument zur Verfügung, das die aktuelle Marktstellung im Bestands- und Neugeschäft sowie die Marktchancen für das Jahr 2017 aufzeigt.

Interessierte Sparkassen können sich über Ihren Verband oder das u.a. Formular anmelden.

Anmeldung VPS I | PDF [46,44 KB]